Controlling, Finanz- und Rechnungswesen

Betriebliche Führung mit Kennzahlen

Für den innerbetrieblichen und zwischenbetrieblichen Vergleich und zur zielorientierten Steuerung des Betriebsergebnisses sind Maßstabswerte erforderlich.

Seit je her unterscheidet man diese Kennzahlen:

  • Gliederungszahlen: Statistische Verhältniszahlen, z.B. Eigenkapital zum Gesamtkapital.
  • Beziehungszahl: Statistische Kennzahl zweier Größen, z.B. Leistungsvolumen zu Personalkosten.