Ernüchterung am Bau - kein Digitalisierungsschub durch Corona

Ernüchterung am Bau - kein Digitalisierungsschub durch Corona

In den letzten Jahren hat der Begriff “Bauwirtschaft 4.0” die Runde gemacht. Die Vorteile liegen auf der Hand. Doch wie sieht es wirklich in den Betrieben aus?

Straßenbauumsätze stark rückläufig - aber Hoffnung besteht

Straßenbauumsätze stark rückläufig - aber Hoffnung besteht

Im Straßenbau macht sich Frustration breit. Denn obwohl jetzt eigentlich die ideale Zeit für Straßenbauarbeiten ist, kommen die Aufträge nur kleckerweise bei den Firmen an. Besonders die Kommunen schreiben nur wenige Baumaßnahmen aus.

Schutzeinrichtungen einhalten - Baustelle mit Absturzsicherung

Schutzeinrichtungen einhalten - Baustelle mit Absturzsicherung

Die Zahl der tödlichen Arbeitsunfälle ist im vergangenen Jahr drastisch angestiegen.

Mauerwerk überzeugt - ökonomisch wie ökologisch

Mauerwerk überzeugt - ökonomisch wie ökologisch

Statistischen Zahlen belegen, dass auch im vergangenen Jahr in Deutschland wieder das Mauerwerk als Bauweise favorisiert wurde. Laut einer Studie haben Mauerwerksbauten den kleinsten ökologischen Fußabdruck.

Weitere Artikel

Innovative f-tronic Unterputzdose mit neuer f5-Membrantechnik

Innovative f-tronic Unterputzdose mit neuer f5-Membrantechnik

Aus dem Alltagsleben von Handwerkern ist die Unterputzdose nicht wegzudenken. Dabei sollte immer die Energieeffizienz im Blick behalten werden. Mit einer speziellen Membrantechnik wurde diesem Anspruch nun Genüge getan und bewiesen, dass das Beste der Feind des Guten ist.

Defizite im Arbeitsschutz - tödliche Arbeitsunfälle steigen

Defizite im Arbeitsschutz - tödliche Arbeitsunfälle steigen

Die neuesten Zahlen über die Arbeitsunfälle im vergangenen Jahr liegen vor und verstärken die Forderungen nach besserem Arbeitsschutz in der Bauwirtschaft. Demnach gab es im Vergleich zum Vorjahr zwar insgesamt weniger Arbeitsunfälle, allerdings häuften sich die Unfälle mit tödlichem Ausgang.

Zukunft des Bauens - Wahlversprechen zur Bundestagswahl 2021

Zukunft des Bauens - Wahlversprechen zur Bundestagswahl 2021

Wie die konkrete Zukunft des Bauens in zehn oder 20 Jahren aussehen wird, lässt sich nur sehr schwer vorhersagen. Doch es ist möglich, einen Blick auf die nächsten vier Jahre zu werfen.

Tarifabschluss Gerüstbau: Mehr Tariflohn und Altersvorsorge

Tarifabschluss Gerüstbau: Mehr Tariflohn und Altersvorsorge

Die Arbeitnehmervertreter im Gerüstbau sind mit dem Tarifabschluss für das laufende Jahr sehr zufrieden. Er bietet nicht nur einen höheren Tariflohn, sondern ermöglicht auch eine Einigung bei der Altersvorsorge. Das neue Entgelt gilt ab Oktober 2021.