Jedes Bauvorhaben hat fast 30 Baumängel

Jedes Bauvorhaben hat fast 30 Baumängel

Laut einer aktuellen Studie zur Bauqualität in Deutschland, weist jedes neugebaute Ein- oder Zweifamilienhaus bis zur Abnahme im Durchschnitt 20 Baumängel auf. Neun weitere kommen bei der Abnahme hinzu.

Parkett verliert gegen Kunststoffböden

Parkett verliert gegen Kunststoffböden

Der Absatz von Parkett ist von Januar bis September 2019 leicht gesunken. Doch trotz ebenfalls sinkender Anzahl von Herstellern ist der Umsatz im gleichen Zeitraum weniger stark gesunken. Das ergab eine interne Erhebung der Parkettindustrie.

Ohne das Bauhandwerk gibt es keine Energiewende

Ohne das Bauhandwerk gibt es keine Energiewende

Momentan kann sich das Bauhandwerk nicht über mangelnde Auftragsbücher beklagen. Das einzige Hindernis ist der Fachkräftemangel. Denn der trägt maßgeblich dazu bei, dass die Energiewende in Deutschland stark bedroht ist.

Baubranche hängt bei Digitalisierung weiter zurück

Baubranche hängt bei Digitalisierung weiter zurück

Die Baubranche liegt bei der Digitalisierung aktuell im Branchenvergleich unter dem Durchschnitt.

Weitere Artikel

Smart Building - Intelligente Vernetzung in der Gebäudetechnik

Smart Building - Intelligente Vernetzung in der Gebäudetechnik

Die Notwendigkeit, Ressourcen zu schonen, macht ein Umdenken erforderlich. Intelligent vernetzte Gebäude sollen dabei helfen, wirtschaftlicher und sicherer zu werden. Wie die Lösungen aussehen, das zeigt im nächsten Jahr die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik in Frankfurt.

Wohnungsbau in Berlin durch Mietendeckel ausgebremst

Wohnungsbau in Berlin durch Mietendeckel ausgebremst

Der Mietendeckel ist für die regionale Bauwirtschaft schädlich. Das bestätigt der Baustopp der Deutsche Wohnen und der Berliner Wohnungsbau-Genossenschaften. Obwohl das Gesetz noch nicht einmal inkraft ist, kommt es bereits zu heftigen Einbrüchen in der Berliner Bauwirtschaft.

Damit das Badezimmer zum Pflegebad wird

Damit das Badezimmer zum Pflegebad wird

Nach Notfällen und Unfällen muss das Badezimmer schnell zu einem Pflegebad werden. Denn das Ziel ist es, den pflegebedürftigen Menschen einen möglichst langen Aufenthalt in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen. Hier ist das SHK-Handwerk gefragt.

Keine Fördermittel mehr für Modernisierung der Ölheizung

Keine Fördermittel mehr für Modernisierung der Ölheizung

Der neue Gesetzentwurf des Bundesfinanzministeriums sieht keine Fördermittel mehr zur Modernisierung einer Ölheizung vor. Das SHK-Handwerk sieht darin eine deutliche Benachteiligung für die Betreiber von über 5,5 Millionen Ölheizungen.