Neuer Tariflohn im SHK-Handwerk NRW

Neuer Tariflohn im SHK-Handwerk NRW

Für die nächsten 26 Monate wurde eine schrittweise Anhebung vom Tariflohn im SHK-Handwerk in Nordrhein-Westfalen beschlossen. Durch diesen Tarifabschluss konnte ein gutes Ergebnis aus Sicht der Arbeitgeber erreicht werden.

Vernetzte Gebäudetechnik überfordert Handwerk und Handel

Vernetzte Gebäudetechnik überfordert Handwerk und Handel

Vernetzung und intelligente Gebäudetechnik führen im Bauhandwerk zu immer komplexeren Produkten. Das setzt das Elektrohandwerk zunehmend unter Druck.

Handwerk fordert mehr Recycling ohne Bürokratie

Handwerk fordert mehr Recycling ohne Bürokratie

Die Steigerung der Effizienz der eingesetzten Ressourcen ohne zusätzliche Bürokratie - das ist das Ziel des vom Bundeskabinett beschlossenen Entwurfs zum neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz.

Neuer Elektro-Pickup mit 1.000 Kilometer Reichweite

Neuer Elektro-Pickup mit 1.000 Kilometer Reichweite

Elektrofahrzeuge brauchen für den Einsatz im Baugewerbe eine hohe Reichweite. Doch genau daran mangelt es häufig.

Weitere Artikel

Digitalisierung der Baubranche zeigt ihr Potential

Digitalisierung der Baubranche zeigt ihr Potential

Die Digitalisierung in der Wertschöpfungskette der Bauwirtschaft wird nicht mehr angezweifelt. Es zeigt sich, dass eine große Revolution mit vielen Chancen in Fahrt gekommen ist. Das beweisen auch die Vielzahl an neuen Veranstaltungen, die in den letzten Jahren aufgelegt wurden.

Bauwirtschaft uneinig über ÖPP-Kritik am Verkehrsministerium

Bauwirtschaft uneinig über ÖPP-Kritik am Verkehrsministerium

Aktuell steht das Bundesverkehrsministerium im Bezug auf den Ausbau der Autobahnen in der Kritik. Dabei geht es im Kern um den Einsatz Öffentlich-Privater Partnerschaften (ÖPP). Das Ministerium ignoriere die Vorgaben aus dem Koalitionsvertrag und setze ÖPP trotz aller Kritik weiter um.

Höhere Fördermittel für energieeffizientes Bauen und Sanieren

Höhere Fördermittel für energieeffizientes Bauen und Sanieren

In Zukunft zahlt es sich noch stärker aus, mit energieeffizientes Bauen und Sanieren zum Klimaschutz beizutragen. Denn das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Klimabeschlüsse vom September 2019 umgesetzt und die Fördermittel entsprechend erhöht.

Transparenzregister - neue Betrugsmasche im Handwerk

Transparenzregister - neue Betrugsmasche im Handwerk

Derzeit sind vermehrt E-Mails im Umlauf, die Handwerksbetriebe und Gewerbetreibende dazu auffordern, sich kostenpflichtig im Transparenzregister anzumelden. Die Handwerkskammer rät den Betroffenen, nicht auf diese E-Mails zu reagieren. Es besteht außerdem keine Zahlungspflicht.