SHK-Handwerk führt Hygienekodex ein

SHK-Handwerk führt Hygienekodex ein

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima hat für seine Innungsbetriebe einen Hygienekodex eingeführt. Damit will der Verband den hohen Hygienestandard wegen der Corona-Krise auch nach außen bekannt machen.

Neue Streitlösungsordnung für das Bauwesen in Kraft getreten

Neue Streitlösungsordnung für das Bauwesen in Kraft getreten

Wenn sich die Beteiligten wegen einer Baumaßnahme streiten, dann wird der Weg zu einem staatlichen Gericht erst nach der Fertigstellung eingeschlagen. Bis zu diesem Zeitpunkt haben sich viele Streitpunkte angehäuft.

Fachkräfte sichern - Handwerk begrüßt Ausbildungsprämie

Fachkräfte sichern - Handwerk begrüßt Ausbildungsprämie

Die Grundlage zur Sicherung von Fachkräften ist die duale Ausbildung. Besonders das Handwerk engagiert sich und hat noch freie Ausbildungsplätze. Wegen der Corona-Pandemie sind jedoch viele Betriebe wie auch Jugendliche verunsichert.

Mobile Generalisten: Bereicherung oder Problem am Bau?

Mobile Generalisten: Bereicherung oder Problem am Bau?

Mobile Generalisten gewinnen als Gruppe im deutschen Handwerk zunehmend an Bedeutung. Gemeint sind Handwerker ohne eine eigene Werkstatt, die Arbeiten in unterschiedlichen handwerklichen Gewerken übernehmen.

Weitere Artikel

Haustarifverhandlung bei Hochtief ohne Ergebnis

Haustarifverhandlung bei Hochtief ohne Ergebnis

Momentan steht die Haustarifverhandlung beim größten Bauunternehmen von Deutschland auf der Kippe. Vergangene Woche endeten die Verhandlungsgespräche für die rund 4.000 Mitarbeiter zwischen der Gewerkschaft und Hochtief.

Bauwirtschaft besorgt: jährlich 98.000 neue Hautkrebs-Fälle

Bauwirtschaft besorgt: jährlich 98.000 neue Hautkrebs-Fälle

Sobald der Frühling kommt und die Sonne vermehrt scheint, erhöht sich bei Arbeiten im Freien auch deutlich das Risiko der Erkrankung an Hautkrebs. Mit fünf Verhaltensregeln für mehr UV-Schutz kämpft die Bauwirtschaft gegen seine Ausbreitung.

Bauherren geben rund 2.549 Euro für Smart Home aus

Bauherren geben rund 2.549 Euro für Smart Home aus

Besitzer eines Eigenheims geben fast doppelt so viel Geld für Smart Home aus als Mieter. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie. Außerdem hat sich gezeigt, dass die junge Altersgruppe deutlich offen für Smart Home-Lösungen ist als die ältere Generation.

Fachkräftemangel bremst Wachstum Baugewerbe stärker als Corona

Fachkräftemangel bremst Wachstum Baugewerbe stärker als Corona

Die Corona-Pandemie hat den Fachkräftemangel in den letzten Monaten deutlich in den Hintergrund gedrängt. Doch durch das Hochfahren der Wirtschaft macht sich der Mangel an Fachkräften vielerorts wieder erheblich bemerkbar.