Building Life BIM-Kongress Berlin

Building Life BIM-Kongress Berlin

Die Digitalisierung am Bau nimmt deutlich an Fahrt auf. Die Zukunft des Planens, Bauens und Betreibens von Gebäuden ist daher das Kernthema des Kongresses Building Life in Berlin. Einmal im Jahr kommen Interessenten zusammen, um sich praxisrelevantes Wissen aus der gesamten Bandbreite der BIM-Praxis rund um den Lebenszyklus einer Immobilie anzueignen.

Building Information Modeling (BIM) wird heute als wichtigster Aspekt im Bezug auf den digitalen Wandel  in der Bauwirtschaft gesehen. Doch auch wenn heute bereits virtuelle Bauwerksmodell für die Bauausführung zum Einsatz kommen und im Nachgang für den Betrieb der Immobilie verwendet werden, BIM ist nur ein kleiner Teilaspekt der Digitalisierung. Auf drei Bühnen präsentieren hochkarätige Referente praxisorientierte Themen rund um 3D-Druck, Aufmaß, Ausbildung, Bauherren, Bauteilkataloge, Change Management, Fassaden, Hochbau, Infrastrukturbau, Kollaboration, Laserscan, Lebenszyklus, Normen, Öffentliche Hand, Recht und Virtual Reality. Die Redaktion der Fachzeitschrift Build-Ing.hat ein vielfältiges Programm mit digitalen Themen von der Planung und dem Bau, über den Betrieb bis hin zum Rückbau zusammengestellt.

Aufgrund der Corona-Krise wird die Veranstaltung in diesem Jahr erneut als Building Life DIGITAL zur Teilnahme am eigenen PC durchgeführt.

Termin:
neuer Termin steht noch nicht fest

Veranstaltungsort:
online

https://www.buildinglife.de