Baustoffriese hagebau auf Erfolgskurs

Bild zu: Baustoffriese hagebau auf Erfolgskurs
Hagebau

Der Umsatz ist bis Ende Mai deutlich gestiegen dazu wurde auf der aktuellen Gesellschafterversammlung das Rekordergebnis von 2010 gefeiert. Die hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG, Soltau, ist eine Kooperation aus europäischen Baustoff-, Holz- und Fliesenfachhändlern sowie Baumarktbetreibern. Die Gruppenerlöse lagen per Ende Mai bei 2,17 Mrd. Euro und damit um 24,3 Prozent über dem Vorjahreszeitraum. Der zentralfakturierte Umsatz der hagebau Deutschland, in den auch die Erlöse aus der Schweiz und Luxemburg, des österreichischen Holz- und Einzelhandels sowie der Zentralläger einfließen, stieg sogar um 24,9 Prozent auf 2,06 Mrd. Euro. Die Entwicklung der einzelnen Gesellschafterhäuser war regional und je nach Sortiment unterschiedlich.

Der starke prozentuale Zuwachs wird durch die witterungsbedingt schwächere Vorjahresbasis begünstigt. In den ersten fünf Monaten 2011 war das Wetter ideal für die Bauwirtschaft. Weiteren Aufwind erhielt die hagebau durch die Konjunktur. „Wir haben in der Zeit der Krise die Weichen richtig gestellt und können jetzt die Früchte ernten“, zeigte sich der Aufsichtsratsvorsitzende Hartmut Richter (Lübeck) sehr zufrieden mit der Entwicklung. Ob sich der positive Trend in den folgenden Monaten fortsetze, bleibe allerdings abzuwarten. Im Fachhandel stieg der zentral fakturierte Umsatz um beachtliche 32 Prozent. Im hagebau Einzelhandel (291 hagebaumärkte, 24 Werkmärkte, 32 sonstige Baumärkte und 49 österreichische Märkte) übertraf der zentralfakturierte Umsatz den Vorjahreswert um 17 Prozent. Aktuell gehören der Gruppe 299 Gesellschafter mit 1.407 Betriebsstätten an, davon 1.150 in Deutschland, 152 in Österreich, 90 in der Schweiz und 15 in Luxemburg.

Kommentare

0 0 votes
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.