Beste Website von Handwerkern gesucht

News , 15.08.2011 , Roland Riethmüller Bild zu: Beste Website von Handwerkern gesucht
Foto: berlin-pics / pixelio.de

Da das Internet im Handwerk immer mehr an Bedeutung gewinnt, hat MyHammer nun die Initiative "Handwerker-Seite des Jahres" ins Leben gerufen. Um diesen Titel zu verdienen, müssen grundsätzlich drei Kriterien erfüllt werden: Design, Inhalt und Benutzerfreundlichkeit. Hierbei entscheidet nicht die jeweilige Allein-Stimmenzahl, sondern die Gesamtbewertung der abstimmenden Nutzer. Es sind bereits 500 Websites vorgeschlagen oder zur Abstimmung bereit gestellt.

Bis Ende Oktober hat jeder die Möglichkeit, auf handwerkerseite-des-jahres.de über die beste Website im Handwerk abzustimmen oder auch eine eigene oder fremde Seite zu nominieren. Insgesamt gibt es 22 Kategorien, in der je ein Sieger gekürt wird. Egal ob "Dachdecker" oder "Sanitär, Heizung, Klima", von "Maler & Lackierer" bis "Parkett, Fliesen & Co" kann jeweils die Seite gewinnen, die von den meisten Besuchern bewertet wurde. Die Website mit den meisten Stimmen gewinnt den Titel „Handwerkerseite des Jahres“. Insgesamt werden 99 Preise im Gesamtwert von 20.000 Euro verlost.

Die Inhaber der durch den Nutzer nominierten Websites, können durch das offizielle Logo auf die Abstimmung hinweisen. Dadurch kann der Kreis der Abstimmenden entsprechend erhöht werden. Die bisher schon starke Beteiligung an der Abstimmung zeigt, wie unverzichtbar das Internet inzwischen ist. Gerade für die Neukundengewinnung spielt es eine immer zentralere Rolle.

Interessierte Handwerker können noch bis Ende Oktober ihre eigene Website vorschlagen oder andere Websites bewerten. Die Redaktion Meistertipp würde sich sehr über Ihre Stimme freuen:
http://www.handwerkerseite-des-jahres.de/sonstige/meistertipp