Erdgas dominiert Wärmemarkt mit 76,3 Prozent

Bild zu: Erdgas dominiert Wärmemarkt mit 76,3 Prozent
Foto: Zukunft Erdgas

Das Thema der Erneuerbaren Energie ist in aller Munde und trotzdem stehen fossile Brennstoffe als zuverlässige Energiequelle weiter in der Gunst der Verbraucher. Im Wärmemarkt ist das vor allem Erdgas, welches mit einem Anteil von über drei Viertel hohen Anklang unter Bauherren und Modernisierern findet. Dabei lässt sich aber durchaus auch beobachten, dass es immer öfter zu einer Kombination mit Erneuerbaren Energien kommt.

Auch im Jahr 2014 war Erdgas derart stark am Wärmemarkt vertreten, dass es sich immer deutlicher als markführender Rohstoff am Wärmemarkt bestätigt. Mit 76,3 Prozent neuinstallierten Erdgas-Wärmeerzeuger im Jahr 2014 setzen drei von vier Bauherren und Modernisierern auf Erdgas. Somit bleibt der Rohstoff auf der Pole Position.

Besonders überzeugend ist Erdgas durch seine Zuverlässigkeit und den hohen Komfort. Dies bestätigt auch Dr. Timm Kehler, Vorstand von Zukunft Erdgas: „Die Zahlen zeigen, welche herausragende Bedeutung Erdgas für den Wärmemarkt heute und in Zukunft hat. Moderne Erdgasheiztechnik punktet mit höchstem Komfort, größter Zuverlässigkeit und dem meisten Klimaschutz pro investiertem Euro.“

Dennoch wurden im Jahr 2014 weniger Heizkessel verkauft als noch in 2013. Dies sollte sich aber ändern, wenn das geplante Marktanreizprogramm samt seiner optimierten Förderungsbedingungen umgesetzt wird. Dabei spielt insbesondere der Einsatz von modernen Gaswärmepumpen eine übergeordnete Rolle, die mit mindestens 4.500 Euro gefördert werden.

Kommentare

0 0 votes
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.