Handwerkertag für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

News , 12.09.2013 , Frank Kessler Bild zu: Handwerkertag für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz
Foto: REECO

Das Jahr nähert sich immer mehr dem Ende, doch bis dahin gibt es noch zahlreiche, lohnende Fachmessen. Eine davon ist die RENEXPO® in Augsburg, die vom 26. bis 29. September 2013 stattfinden wird. Die internationale Fachmesse für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz ist dabei weit mehr als nur eine Messe, sie ermöglicht ihren Besuchern mit dem Handwerkertag auch einen Fachinformationstag.

Die internationale Fachmesse für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz RENEXPO® öffnet bald schon wieder ihre Pforten. Vom 26. bis 29. September 2013 findet die Fachmesse in Augsburg statt. Der Fachbesucher erfährt hier zahlreiches rund um das Dämmen von Wänden, den Einbau von Wärmeschutzfenstern sowie die Installation von Solaranlagen und Pelletsöfen. Kurzum alles was das Herz zum Energie - und damit auch Kosten sparen – begehrt.

Die reine Information über diese Themen ist natürlich eine Sache und auch einfach getan. Wesentlich kompakter wird es bei der fachgerechten Vermittlung der möglichen Umbaumaßnahmen o.ä. in diesem Bereich. Hierbei ist der ebenfalls im Rahmen der Messe stattfindende Handwerkertag zum Thema Erneuerbare Energien und Energieeffizienz sehr nützlich.

Bei diesem Handwerkertag handelt es sich um den „2. Tag der Handwerker“, der am 28. September 2013 stattfindet. Hierbei gilt es, sein Wissen in diversen Fachforen oder Workshops zu erweitern und zu vertiefen. Ein Workshop des „2. Tag der Handwerker“ wäre beispielsweise der über „Mehr verdienen, weniger arbeiten im Handwerk – endlich das verdienen, was Ihre Arbeit wert ist!“. Bei Fachforen wie „Energieforum“ oder „Altbautage“ kann man sich ebenfalls optimal über die Themen Erneuerbare Energien und Energieeffizienz untereinander austauschen.