MyHammer teilt Erfahrungen: Handwerker erfolgreicher mit Auftragsbörsen

News | Roland Riethmüller | 05.10.2010
Bild zu: MyHammer teilt Erfahrungen: Handwerker erfolgreicher mit Auftragsbörsen
Aktion Modernes Handwerk

Der Zentralverband des Deutschen Bauhandwerkes hat kürzlich im Rahmen der Konjunkturumfrage die Mitgliedsbetriebe nach der Geschäftslage befragt. Eine ähnliche Studie hat nun auch die Online-Auftragsbörse MyHammer in Auftrag gegeben und mit dem Fazit des ZDHs verglichen. Ergebnis: Im Allgemeinen verbessert sich die Geschäftslage, doch können Handwerker durch Online-Auftragsbörsen wie MyHammer zusätzlich profitieren!

In seinem aktuellen Konjunkturbericht sieht der Zentralverband des Deutschen Handwerkes (ZDH) bei haushaltsnahen Handwerksdienstleistungen geringe Auftragschancen von Konsumenten. Die Umfrage von MyHammer unter 934 aktiven Handwerksbetrieben zeigt einen anderen Trend. Demnach werden über 53 Prozent der Arbeiten von Neukunden überwiegend in privaten Haushalten beauftragt.

Auch sonst hat eine Teilnahme an Online-Auftragsbörsen offensichtlich eine positive Auswirkung auf den Unternehmenserfolg. Auf MyHammer aktive Handwerksbetriebe sind der Studie nach um 7 Prozent zufriedener als der vom ZDH befragte Branchendurchschnitt, Demzufolge bewerten knapp 88 Prozent der MyHammer-Kunden ihre Geschäftslage als „gut“ oder „befriedigend“ und im Gegensatz zum Branchendurchschnitt von 19 Prozent nur 13 Prozent die Situation als „schlecht“.

Die Erfahrung zeigt, dass online aktive Handwerksbetriebe im Gegensatz zum Branchendurchschnitt auch hinsichtlich der Auftragsbestände und der Auslastung besser da stehen. Während sich im Schnitt nur ein Drittel der Unternehmen über gestiegene Umsätze freut, vermelden die bei MyHammer aktiven Unternehmen einen Anstieg um 45 Prozent. Dabei haben 30 Prozent der Betriebe mit über 10 Mitarbeitern sogar Vollauslastung und über die Hälfte der Kleinbetriebe bis 10 Mitarbeiter eine Auslastung zwischen 80 und 100 Prozent.

Da bereits 59 Prozent der auf MyHammer aktiven Handwerksmeister über 40 Jahre alt sind und gleichzeitig mit 40 Prozent die aktivste Gruppe stellen, wurde anlässlich des Bundeskongresses der Junioren des Handwerks eine Sonderaktion gestartet: MyHammer spendiert Betriebsinhaber unter 40 Jahren beim Kauf eines MyHammer-Partner-Pakets ein Startguthaben in Höhe von bis zu 350 Euro. Interessenten müssen sich dazu bis zum 31. Oktober bei MyHammer angemeldet haben und eine Mail an junioren@myhammer.de schreiben.

Konjunkturbericht des ZDH:
http://www.zdh.de/wirtschaft-und-umwelt/konjunktur-umfragen/konjunkturberichte/zdh-kurzbericht-konjunktur-2-quartal-2010.html

Meistertipp-Umfrage: Welche Erfahrung haben Sie mit Online-Auftragsbörsen gemacht?
http://www.meistertipp.de/welche-erfahrungen-haben-sie-mit-online-auftragsboersen

Aktuelle Kommentare zum Beitrag.

Wir stellen diese Frage, um automatisierten Spam zu verhindern.

Das könnte Sie auch interessieren.