News

Bambus als ökologischer Baustoff-Ersatz für Holz

Vielfältige Produktanwendung, extreme Strapazierbarkeit, ökologische Nachhaltigkeit und viele andere gute Eigenschaften mehr vereint ein Jahrhundertealter Baustoff, der sich jetzt zunehmend auch in Europa durchsetzt. Bambus könnte eine Alternative zum Holz darstellen und sich als ökologischer Werkstoff des 21. Jahrhunderts durchsetzen.

mehr

SHK-Handwerk ist Innovationstreiber für Energieeinsparung und Gebäudetechnik

Der Kongress „Innovative Gebäudetechnik 2010“ im Berlin bescheinigte dem SHK-Handwerk beste Voraussetzungen zu Klimaschutz, Wachstum und Beschäftigung. mehr

Baugenehmigungen im Wohnungsbau steigen wieder

Das Statistische Bundesamt (Destatis) meldet einen spürbaren Anstieg der Baugenehmigungen im Wohnungsbau von 7,0 Prozent gegenüber Vorjahreswert. Das ist sehr erfreulich. Experten bezweifeln jedoch, dass dieses Wachstum nachhaltig die Probleme der Wohnraumversorgung von energieeffizientem und altersgerechten Wohnraum lösen wird und fordern die Politik zu weiterem Förderungen auf.

mehr

Baunachwuchs kämpft um internationalen Sicherheitspreis

Auch unter Beachtung aller Arbeitsschutzregeln kann gut und sicher gearbeitet werden, das zeigten rund 60 Auszubildende der Bauwirtschaft aus 15 europäischen Ländern unter Praxisbedingungen und in Echtzeit. mehr

Kommunen und Stadtwerke bedrohen SHK-Handwerksbetriebe

Durch eine Gesetzesnovelle soll die seit Jahrzehnten bewährte, klare Aufgabentrennung zwischen Versorgern und Handwerksbetrieben aufgelöst werden. Während bisher ab dem Hausanschluss das Handwerk tätig war, sollen laut dem vorliegenden Gesetzesentwurf auch die Stadtwerke SHK-Leistungen anbieten dürfen. mehr

Migrationshintergrund im Bauhandwerk

Bereits heute beschäftigen die Betriebe im Bauhandwerk rund 20 Prozent Mitarbeiter mit Migrationshintergrund. Handwerkspräsident Otto Kentzler kündigte an, die Zahl der Auszubildenden und Mitarbeiter dieser Bevölkerungsgruppe weiter auszudehnen. mehr

Photovoltaik mit deutlichem Anfragerückgang

Seit Juni 2010 ist ein deutlicher Rückgang der Verbraucheranfragen nach Handwerkerleistungen im Bereich Photovoltaik zu spüren. So konnte das Handwerkerportal Quotatis nach eigenen Angaben im September diesen Jahres 53 Prozent weniger Anfragen als im Vorjahr vermitteln. Durch die EEG-Novelle seien viele Verbraucher verunsichert, so dass mit einem weiteren Rückgang zu rechnen sei.

mehr

Immer mehr qualifizierte Frauen gründen Bauhandwerksbetriebe

Immer mehr Frauen sind eigenständig als Unternehmerin im Bauhandwerk tätig. Jede vierte Gründung im Handwerk (24 %) wird heute von einer Frau vorgenommen. Um den Frauenanteil im Handwerk weiter zu steigern, werben viele Handwerksorganisationen gezielt in Schulen und bieten auf junge Frauen zugeschnittene Aktionen und Informationsveranstaltungen an.

mehr

Bernhard-Remmers-Preis 2010 geht an Restaurator

Während eines internationalen Kolloquiums, im Rahmen der Messe „denkmal 2010” in Leipzig, wird die gemeinnützige Bernhard-Remmers-Akademie zum sechsten Male den Preisträger des Bernhard-Remmers-Preises ehren. mehr

Gefälschter Meisterbrief ist strafbar

Mit der Erholung der Baukonjunktur häufen sich auch Fälle von Fälschungen und nachträglichen Veränderungen eingereichter Qualifkationsnachweise bei Bewerbungen oder Unternehmensgründungen im Bauhandwerk. Die Handwerkskammer Reutlingen mahnt zur Vorsicht und genauen Überprüfung der Unterlagen und Urkunden. mehr

Baukran beschädigt Rohbau nach Sturm

Eine Sturmböe hat auf einer Baustelle in Wiesbaden einen Kran umgerissen. Der Baukran stürzte nach Polizeiangaben letztes Wochenende in den Morgenstunden auf mehrere im Rohbau befindliche Häuser im Stadtteil Dotzheim. Dabei wurde glücklicherweise niemand verletzt. Die Baufirma bezifferte den Schaden auf etwa 200 000 Euro.

mehr

Bauarbeiter von Betonplatte erschlagen - Prozess in Bonn

In Bonn beginnt der Prozess zu einem tödlichen Unfall, der sich auf einer Baustelle in Beuel Anfang 2008 ereignet hatte. Vor dem Amtsgericht müssen sich ein 35-jährige Bauunternehmer und ein 71-jähriger Bauingenieur verantworten. Belangt wird darüber hinaus ein Statiker, gegen den ein eigenes Verfahren zu einem späteren Zeitpunkt eröffnet wird. mehr

Baugewerbe wählt deutsche Meister im Leistungswettbewerb

Beim diesjährigen Bundesleistungswettbewerb des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes (ZDB) sind vom 6. bis 8. November im schleswig-holsteinischen Bad Segeberg 22 Gesellenstücke und Arbeitsproben prämiert worden. Die Finalisten konnten sich in einem dreistufigen Auswahlprozess bis auf Bundesebene durchsetzen. mehr

EUROBAUSTOFF und FDF gründen DACHUNION

Europas führende Kooperation mittelständischer Fachhändler für Baustoffe, Holz und Fliesen die EUROBAUSTOFF und die mittelständisch orientierte Bedachungskooperation FDF gehen ab sofort gemeinsame Wege. Nach Beschlüssen der jeweiligen Aufsichtsgremien gründeten die Kooperationen am 28. Oktober 2010 die DACHUNION.

mehr