Caparol Apps für die Baustelle

Bild zu: Caparol Apps für die Baustelle
Foto: Caparol Farben Lacke Bautenschutz

Ein Leben ohne Apps ist auch auf der Baustelle kaum noch vorstellbar. Immer mehr Hersteller haben die nützlichen Helferlein für sich und ihre Kunden erkannt und bringen eigene Apps heraus. Der Farbenhersteller CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH belässt es dabei nicht nur bei einer hilfreichen App. Im Gegenteil, der Hersteller bringt gleich mehre nützliche Apps mit, die die unterschiedlichsten Anforderungen seiner Kunden erfüllen.

Caparol hat erkannt, dass Apps für seine Kunden eine wichtige Bereicherung darstellen, um ihnen den Arbeitsalltag zu erleichtern. Letztlich ist es wichtig, auch auf der Baustelle jederzeit auf die benötigten Informationen zugreifen zu können. Wenn man dafür keine Werkstoff-Handbücher o.ä. wälzen muss, ist das natürlich ein großer Vorteil. Caparol hält daher verschiedene Apps für ganz unterschiedliche Anwendungsbereiche bereit. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Android-Smartphone oder eine iPhone bzw. iPad handelt. Für alle Endgeräte ist ein kostenloser Download der einzelnen Apps im jeweiligen App-Store möglich. Bisher mehr als 40.000 Downloads machen deutlich, wie gut die Kunden die Apps annehmen.

Einzel-Apps für das iPad haben sogar den Vorteil, dass sie auch offline nutzbar sind. Sobald sie also heruntergeladen sind, können sie gegebenenfalls auch ohne Internetzugang auf der Baustelle bedient werden. Natürlich sind die Informationen mit der kostenlosen Update-Funktion immer wieder aktuell.

Wie bereits erwähnt, hält jede einzelne App ein anderes Highlight bereit. Die „Material World“ App verschafft dem Nutzer einen ausführlichen Überblick über das komplette Portfolio von Caparol. Dazu gehören die Technischen Informationen (TIS), Prüfberichte, Verarbeitungshinweise, Verbrauchswerte und Tipps aus der Praxis.

Mit „ColorWorld 2.0“ kann der Kunde auf der Baustelle ein Gestaltungstool nutzen, welches die Farbkollektionen von Caparol zusammenfasst. Dabei ermöglicht die neue, besonders erweiterte Version dieser App im Bereich „Kollektion“ einen Überblick über alle Farbton- und Materialkollektionen samt Vollbild-, Such- und Filteroptionen. Darüber hinaus steht eine Darstellung der Produktmachbarkeit zur Verfügung. „SPECTRUM_express“ hält ein eigenes Architekturfoto bereit, das sich individuell gestalten und mit Farbtönen belegen lässt. Unter „Inspiration“ können Farbkonzepte getestet und mit Bildbeispielen verglichen werden.

„CapaDATA“ stellt eine Ausschreibungs-App dar. Hier besteht die Möglichkeit, Texte und Produktinformationen unmittelbar zu versenden. „Documents“ ist die mobile Caparol-Bibliothek, in der sich alle Print-Medien, Broschüren und andere wichtige Nachschlagewerke, befinden. Jedes einzelne Dokument lässt sich dabei als Download-Link veschicken.

Neu unter den Apps von Caparol ist die Trends-App, die vier Trendwelten 2012/2013 wiedergibt. Diese wurden von Caparol zusammen mit dem Institute International Trendscouting der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim gestaltet.

Nutzer eines iPhones oder Android-Smartphone können eine App herunterladen, die alle Info-Tools vereinen und weitere nützliche Funktionen auf der Baustelle bietet. Einer davon ist zum Beispiel der „Shopfinder“. Hier wird der schnellste Weg zum nächsten Facheinzel- oder Großhandel von Caparol gezeigt. Außerdem lassen sich alle Caparol-Barcodes mit dem „Barcodescanner“ einscannen, wodurch alle Produktinformationen sofort und direkt abrufbar werden. Mit dem „FloorDesigner“, dem Visualisierungstool, kann man individuell gestalten.

Direkter Download im Apple App-Store:
CAPAROL MaterialWorld (iPad, kostenlos)
CAPAROL Documents (iPad, kostenlos)
CAPAROL ColorWorld (iPad, kostenlos)
CAPAROL CapaData (iPad, kostenlos)
CAPAROL Trend (iPad, kostenlos)
CAPAROL Fassaden-Konfigurator (iPad, kostenlos)
CAPAROL Chronograph (iPhone/iPad, kostenlos)
CAPAROL SPECTRUM_express (iPad, kostenlos)
CAPAROL Productfinder (iPhone/iPad, kostenlos)

Direkter Download im Google Play-Store:
CAPAROL Holz-Chronograph (Android, kostenlos)
CAPAROL SPECTRUM_express (Android, kostenlos)

Betriebssystem
Apple iOS
Google Android
Windows
Funktion
Berechnungstool
Fachinformation
Inspiration