Flexible Fensterabdichtung ohne Wärmebrücken

Bild zu: Flexible Fensterabdichtung ohne Wärmebrücken
Foto: Soudal

Um Energie zu sparen, ist eine optimale Abdichtung der Fenster eine grundlegende Voraussetzung. Doch bereits bei der Montage der Fenster können Wärmebrücken oder Fehlstellen entstehen, die am Ende den Effekt gleich wieder unwirksam werden lassen. Dabei hilft nun aber Soudal Window System (SWS). Hierbei handelt es sich um ein Komplettsystem zur Fensterabdichtung, welches hervorragende Wärme- und Schalldämmeigenschaft mit sich bringt.

Soudal ist ein Kleb- und Dichtstoffspezialist und bietet mit SWS ein optimales System zum Abdichten. Hauptkomponente des Produkts ist der gebrauchsfertige und sehr flexible Polyurethanschaum Flexifoam. Außerdem ist Flexifoam ein wind- und schlagregensicheres System, das gegenüber anderen Produkten gleichzeitig auch ausgezeichnet Schall und Wärme dämmt. Da der Schaum auf nahezu jedem Untergrund haftet, lässt er sich vielseitig verwenden, leicht verarbeiten und sparsam einsetzen.

Flexifoam behält seine Flexibilität auch nach Jahren, wie Tests ergeben haben. Risse oder ähnliches sind damit absolut ausgeschlossen. Die ED1-Plus-Kennzeichnung macht außerdem deutlich, dass keinerlei Schadstoffe in die Raumluft abgegeben werden. Im Übrigen erfüllen alle Komponenten des SWS die Vorgaben der EnEV, DIN 4108-7 und die RAL-Montagerichtlinien.