Neuer Akkuschrauber - 50 auf einen Streich

Bild zu: Neuer Akkuschrauber - 50 auf einen Streich
BeA / Akkuschrauber SC55/3000

BeA erweitert sein Angebot an hocheffizienter Befestigungstechnik für den Trockenbau. Der neue, speziell für den Trockenbau entwickelte Magazinschrauber BeA SC55/3000 schafft bis zu 900 Schrauben mit einer Akkuladung. Je 50 Schrauben lassen sich als Magazingurt verarbeiten. Mit dem Gerät startet das Unternehmen eine weitere Produkteinführung im Jubiläumsjahr: 2010 feiert die Joh. Friedrich Behrens AG in Ahrensburg das 100. Jahr ihres Bestehens. Das Markenzeichen BeA steht für Spitzenprodukte der Befestigungstechnik. BeA-Druckluftnagler und Befestigungsmittel zeichnen sich durch höchste Qualität und Zuverlässigkeit aus. Eine ganz wesentliche Stärke der BeA-Gruppe ist die ausgeprägte Servicephilosophie. Mit rund 75 Außendienst- und Kundendienstmitarbeitern steht die BeA-Gruppe ihren anspruchsvollen Kunden fachlich zur Seite. Der Konzern beschäftigt insgesamt rund 400 Mitarbeiter, darunter zirka 30 Auszubildende.

Wenn Trockenbauer zum Werkzeug greifen ist Zeit Geld. Deshalb liefert BeA mit seinen aktuellen Produkten vor allem das entscheidende Plus an Effizienz. Der Akku-Magazinschrauber BeA SC55/3000 ist ein Profigerät, das höchste Leistung auch an Einsatzorten mit schlechter Infrastruktur bereitstellt. Je 50 am Gurt verbundene Magazinschrauben gleiten mühelos durch den automatischen Schraubvorsatz. Mit einem Drehmoment von über 20 Nm bringt das 18-Volt-Gerät die jeweiligen Spezialschrauben für Metallständer, Holz oder Holzwerkstoffplatten blitzschnell auf Touren.

Für die unterschiedlichsten Anwendungen sind Schrauben von 25 bis 55 Millimeter Länge lieferbar. Bis zu 900 Schrauben vom Typ SC 3,9 x 30 mm lassen sich bei der Montage von 12,5 Millimeter starken Gipskartonplatten an Metallständer mit einer Akkuladung verarbeiten. Das Aufladen dauert dank modernster Lithium-Ionen-Technologie nur 60 Minuten. Mit den beiden zum Lieferumfang gehörenden Akkus ist so ein fast unterbrechungsfreies Arbeiten möglich. Für den Marathoneinsatz lagert ein Ersatz-Bit im Schaft des Geräts, das sich per Schnellkupplung in Sekunden wechseln lässt.

BeA-typisch ist beim Akkuschrauber SC55/3000 die äußerst robuste und dennoch leichte Konstruktion in bewährter BeA Profiqualität. "Mit unserem neuen Akku-Magazinschrauber erweitern wir unser Angebot für den Trockenbau", erläutert Tobias Fischer-Zernin, Vorstand der Joh. Friedrich Behrens AG. "Ähnlich wie beim Gasnagler CN60 geht es uns auch bei diesem Gerät um die Wirtschaftlichkeit für den Handwerker, der damit Montagezeiten senken kann."