Neues Malerkrepp tesa 4306 Profi PLUS

Bild zu: Neues Malerkrepp tesa 4306 Profi PLUS
Foto: Tesa

Tesa ist seit Jahrzehnten für verschiedene Klebeprodukte bekannt. Auch Malerkrepp in diversen Ausführungen und Qualitäten hat sich unter Handwerkern bewährt. Wer einmal den Unterschied zwischen einem tesa-Produkt und einem No-Name-Produkt ausgetestet hat, der wird nicht ohne Grund stets auf tesa zurückgreifen. Im April wird nun ein neues Malerkrepp-Produkt von tesa eingeführt, das anderen Produkten des Portfolios in nichts nachsteht.

Bei der Verwendung von Malerkrepp zeigt sich immer wieder, dass es durchaus sinnvoll ist, etwas mehr Geld zu investieren. So ist sichergestellt, dass qualitativ hochwertig gearbeitet werden kann. Schließlich ist gerade bei  Malerarbeiten ein akkurates Arbeiten von größter Bedeutung, wenn man nicht unschöne Ränder nach dem Streichen wünscht. Das neue Malerkrepp tesa® 4306 Profi PLUS erfüllt diese Anforderung ausnahmslos.

Im April 2014 wird tesa sein neues Malerkrepp tesa® 4306 Profi PLUS vorstellen. In diesem Rahmen wird eine große Musteraktion stattfinden. Damit wird es den Anwendern möglich, sich selbst einen Eindruck von der außerordentlichen Leistung des neuen Malerkrepp tesa® 4306 Profi PLUS zu machen. Mit dem Malerkrepp tesa® 4306 Profi PLUS wird eine neue Generation des Papierabdeckbandes eingeführt, welches schnelleres und dabei dennoch genaueres Arbeiten ermöglicht.

Das Malerkrepp tesa® 4306 Profi PLUS ist aus flachem und gleichzeitig reißfestem Spezialpapier hergestellt, das dennoch leicht abzurollen ist. Es weist eine ausgesprochen schonende Klebemasse auf, die komplett auf Lösungsmittel verzichtet. Dennoch lässt sich Malerkrepp tesa® 4306 Profi PLUS nach den Arbeiten völlig rückstandslos entfernen. Der Untergrund bleibt davon unberührt. Das Produkt ist im übrigen sowohl auf glatten, wie auch auf leicht strukturierten Flächen einsetzbar. In jedem Fall ist ein Unterlaufen von Farbe ausgeschlossen. Wer sich für Malerkrepp tesa® 4306 Profi PLUS entscheidet, kann damit drinnen wie draußen optimal arbeiten – auch bei Feuchtigkeit. Die Verarbeitungsdauer des Produkts liegt bei 14 Tagen, im Außenbereich ist es drei Tage nutzbar.

Dass Malerkrepp tesa® 4306 Profi PLUS zuverlässig hält, was es verspricht, hat sich bereits im Rahmen einer Marktstudie in ganz Deutschland gezeigt. Hierbei haben 70 Experten das neue Malerkrepp-Produkt auf Herz und Nieren getestet und wurden von der außerordentlichen Leistung überzeugt.