Onlineakademie bietet Weiterbildung im Handwerk

Bild zu: Onlineakademie bietet Weiterbildung im Handwerk
Foto: Paul-Georg Meister / pixelio.de

Um konkurrenzfähig zu bleiben, ist es immer wichtiger, sein Fachwissen durch Weiterbildung aktuell zu halten. Dies gilt vor allem für das Handwerk. Doch oft bleibt im Tagesgeschäft keine Zeit, sich tagsüber frei zu nehmen, um zu einer Weiterbildung zu fahren. Aus diesem Grund bringt das Berufsförderungswerk des Schleswig-Holsteinischen Baugewerbes die Seminare jetzt zu den Interessenten.

Weiterbildung von überall, das ist der große Vorteil der neuen „Onlineakademie Handwerk“. Schließlich entfällt neben Anreisekosten und Übernachtung auch die Zeit für die Anfahrt. Dies bietet den Handwerksmeistern, ihren Gesellen und sonstige Mitarbeiter die Chance, ohne hohe Nebenkosten an Weiterbildung teilzunehmen.

Zusammen mit dem Institut für Berufliche Bildung (IBB) aus Buxtehude realisiert das Berufsförderungswerk des Schleswig-Holsteinischen Baugewerbes einen virtuellen Klassenraum, in den sich jeder Teilnehmer mit einem internetfähigen Computer mit Kopfhörer und Mikrophon einwählen kann. So können die Teilnehmer vom Büro, zu Hause oder aus dem Hotel dem Unterricht folgen und Fragen stellen.

Das Kursangebot der Onlineakademie ist vielfältig und bietet Weiterbildung von Marketing, Unternehmensführung bis hin zu Microsoft Office-Schulungen im Handwerk.