Valentinsgeschenke kaufen

Heike Stopp | 02.02.2011 Bild zu: Valentinsgeschenke kaufen
Bildquelle: Pixelio, Petra Hegewald

Am 14. Februar ist es wieder so weit – der Tag der Liebe, der Verliebten und derer, die sich an diesem Tag endlich ein Herz fassen und dem Menschen ihrer Träume ein Geschenk machen. Dabei reicht die Palette der schönsten Valentinsgeschenke von einer einzelnen roten Rose bis hin zum überdimensionalen Blumenstrauß. Aber nicht nur der Blumenladen wird aufgesucht, um Valentinsgeschenke zu kaufen.

Auch kleine Andenken an den Liebsten oder die Liebste sind heiß begehrt. Viele Paare freuen sich auf ein paar romantische Stunde zu zweit. Bei einem Candle-Light-Dinner oder einfach beim gewohnten Lieblings-Italiener um die Ecke. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Was trotz aller Geschenke natürlich nicht fehlen darf, dass sind ein paar liebe Worte, egal ob geschrieben oder gesagt. Denn im Alltag geht das oft unter. Und wer hat schon was dagegen, zu hören, wie lieb jemand einen hat?!

Aber denken Sie dran, wenn Sie noch ein Valentinsgeschenk kaufen wollen, dann tun Sie dies bald. Denn Sie kennen das ja schon von Weihnachten, wenn man auf dem letzten Drücker noch ein Geschenk besorgen muss. Viel Zeit für die Auswahl bleibt da nicht. Und für die Liebste/ den Liebsten sollte man ja doch genug Zeit übrig haben. Der Preis spielt beim Valentinsgeschenk übrigens keine Rolle, die Hauptsache ist und bleibt, dass es von Herzen kommt!