iPhone wird zum Laser-Distanzmessgerät

Bild zu: iPhone wird zum Laser-Distanzmessgerät
Foto: Prexiso

Jeder kennt es, man ist gerade unterwegs und bräuchte aber ganz dringend bestimmte Maße. Dabei ist es egal, ob schnell und problemlos mal die Räumlichkeiten des Kunden vermessen werden oder beim Baustoffhändler Maß genommen werden muss. Natürlich gibt es Maßbänder, Zollstöcke u.v.m. Aber nicht immer sind diese Zubehöre praktisch oder einfach und schnell anzuwenden.

Nutzer eines iPhones 4 oder 4S können sich nun über ein ganz neues Produkt erfreuen – der Prexiso iC4. Bei diesem Gerät handelt es sich um das weltweit erste Zubehör für das iPhone, welches einen integrierten Laser-Distanzmesser mit sich bringt. Im Grunde kann jeder iPhone-Nutzer dieses Gerät sofort verwenden. Wichtig ist jedoch, dass nur das iPhone 4 und 4S kompatibel mit dem Prexiso iC4 sind. Ist dies erfüllt, so benötigt man des Weiteren nur noch den iC4 und die kostenlose Prexiso App. Danach kann es dann auch schon losgehen, mit allen Messungen, die man vornehmen möchte.

Das mögliche Spektrum an Messung ist zahlreich, wie vielseitig. Von klassischen Messungen, wie Distanzen und Flächen von Böden, Wänden und Decken bis hin zur Vermessung der Kinder. Aber auch das Berechnen von Farben und Tapeten in einem Raum oder das Abmessen von Möbeln ist möglich.

Die Bedienung ist gänzlich einfach. Ist der Prexiso iC4 mit dem iPhone verbunden, startet die Messung einfach durch die Berührung des Displays. Im Grunde funktioniert das Ganze, wie bei einem professionellen Laser-Vermessgerät. Der Prexiso iC4 ist nur viel handlicher man führt ihn eben immer mit sich, sobald man sein iPhone bei sich hat.

Der Prexiso iC4 ist bei Amazon und bei bestimmten Apple-Premium-Händlern erhältlich.

Direkter Download im Apple App-Store:
Handwerker App (iPhone; kostenlos)

Betriebssystem
Apple iOS
Funktion
Berechnungstool