Ford Fiesta Van - Kleinwagen mit großem Laderaum

Bild zu: Ford Fiesta Van - Kleinwagen mit großem Laderaum
Ford Werke Köln

Der zweisitzige Kleintransporter ist ideal für den Handwerker in der Stadt. Kleine Parklücken, enge Baustellen sowie eine kleiner Wendkreis machen den Flitzer zum idealen Gefährt als rollende Werkzeugkiste. Als moderner Kleinwagen mit praktischem Laderaum und niedrigen Betriebskosten vereint der Fiesta Van und viele Argumente für das Handwerk. Ohne Rückbank und hintere Seitenscheiben verfügt er über einen großzügigen Laderaum mit einer Zuladung von 443 Kilogramm.

Ford bietet eine Motorversion als 82-PS-Benziner und drei Ausführungen als Dieselmotor (70 bis 95 PS). Der Traumwagen für das Handwerk ist ausgesprochen preiswert. Die Basisversion beginnt bereits bei 11 781 €. Der über einen Kubikmeter fassend Laderaum verfügt über sicher Verzurrösen. Zusätzlich kann mit einer Anhängerlast von 600 Kilogramm das Transportvolumen vergrößert werden. Neben den Baureihen Transit, Transit Connect und Ranger, bildet der Fiesta Van die bei weitem kleinste der vier Baureihen in der Nutzfahrzeugpalette von Ford.

Zum ganz individuellen Nutzfahrzeug lässt sich der Ford Fiesta Van dank des Umbauangebotes von Ford-Partner Sortimo machen. Die Möglichkeiten reichen von Lösungen für Gewerbe wie etwa den Tischler- und Innenausbau oder SHK und Elektrohandwerk bis hin zu ganz speziellen Transportanforderungen für Individualisten.