So bleibt der Kreislauf in Schwung

Bild zu: So bleibt der Kreislauf in Schwung
Herzschlag, Foto: Gerd Altmann / pixelio.de

Sie möchten ihren Kreislauf in Schwung halten? Dann sollten Sie die folgenden Tipps unbedingt beherzigen, denn diese sind unabdingbar für einen guten Kreislauf. Wichtig ist vor allem, auf seine Ernährung zu achten. Sie haben dies sicher schon in vielen Fachzeitschriften gelesen und davon auch viel gehört, aber es ist auf jeden Fall der Grundstein für alles.

Sie sollten vor allem Süßes und Fettiges stark reduzieren und in Verbindung damit die sportliche Aktivität erhöhen. Besonders im stressigen Büroalltag wird die Bewegung oft vernachlässigt und gar nicht mehr vollzogen. Hier ist es wichtig auch mal des Abends einfach nur einen Spaziergang zu machen und die frische Luft zu genießen. Schon ein kleiner Spaziergang wirkt oft entspannend und ist Balsam für die Seele.

Unbedingt sollten Sie darauf achten, genug zu trinken. Besonders Wasser ist für einen gesunden Kreislauf von immenser Wichtigkeit und darf nicht zu wenig zu sich genommen werden. Daher sollten Sie auch beim Kauf von dem Wasser drauf achten, dass Sie ein gutes und Qualitätswasser kaufen. Machen Sie sich einen Tagesplan, und verwirklichen Sie ihre Träume und Wünsche, denn Ihr Kreislauf wird es Ihnen in jedem Fall danken. Auch zu langes Schlafen ist für einen gesunden Kreislauf nicht gut, hier sollten Sie auch auf Ihre innere Uhr hören.