Tipps

Tipps, um einem Burn Out vorzubeugen

Viele Menschen leiden unter dem Burn Out-Syndrom. Dazu muss man die Symptome kennen, um die Erkrankung richtig einschätzen zu können. Die Erkrankung war früher unter dem Namen psychosomatischer Erschöpfungszustand bekannt und entsteht durch Überbelastung. Dabei ist es völlig unerheblich, ob dieser im Beruf oder Privatleben auftritt. mehr

Sonnenschutz im Auto – immer wieder zur Sommerzeit ein heißes Thema

Jeder, der Kinder oder Tiere hat, die auf dem Rücksitz mitfahren, kennt das Problem: Es ist Sommerzeit, eindeutig zu heiß für viele und im Auto steht die Hitze, weil durch die Fenster die pralle Sonne scheint. Das ist nicht nur unerträglich, sondern auch gesundheitsschädlich.

mehr

Kampf dem Schreibtisch-Chaos

Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen? Fehlanzeige. Haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, wie viel Zeit für das lästige Suchen und das Aufräumen drauf geht? Für das Aufräumen werden in einem Büro pro Monat nicht weniger als 70 Stunden eingesetzt, für das Suchen vermutlich noch viel mehr.

mehr

Lampenfieber adé!

Alle Augen sind auf Sie gerichtet. Sie sind alleine vor Zuhörern und müssen nun etwas sagen. Hoher Puls, kalter Schweiß. Plötzlich hegen Sie Zweifel, ob das was Sie sagen werden, Erfolg haben wird. Sie glauben nicht mehr dran und wissen, dass es ein Fehler ist hier zu stehen. Eine Fehleinschätzung oftmals, die sich unter dem Begriff des Lampenfiebers zusammenfassen lässt.

mehr

Zeiträuber Perfektionismus

Wer etwas auf Biegen und Brechen unbedingt erreichen möchte, der schafft oftmals das Gegenteil. Wer möglichst perfekt sein will bzw. einen übertriebenen Perfektionismus pflegt, der wirkt nicht perfekt, sondern ziemlich schnell überlastet.

Für echte Perfektionisten ist der Finden gesunder Maßstäbe oftmals nicht so leicht. Daher folgen hier einige Tipps, auf die es zu achten gilt.

mehr

Dem Spritverbrauch den Kampf ansagen

Hoher Spritverbrauch ist in Zeiten hoher Spritpreise eine unschöne Angelegenheit. Umso wichtiger ist es daher, einige Spritspartipps zu beherzigen, mit denen sich schnell deutliche Einsparungen vornehmen lassen.

mehr

Gelassenheit im Stau

Der Frust bei Stau ist meistens vorprogrammiert und äußert störend. Dennoch muss man nicht unbedingt Frust schieben, wenn man einmal im Stau steckt. Die folgenden Tipps zeigen, dass Stau gar nicht so schlimm ist, wenn man einige Dinge beherzigt:

1. Spurwechsel vermeiden

mehr

Mit dem Auto in den Urlaub

Das Auto ist gerade für Reisen innerhalb Mitteleuropas ein bewährtes und gerne genutztes Fortbewegungsmittel. Bevor man jedoch am ersehnten Urlaubsort angekommen ist, stehen mehrere Stunden bis hin zu tagelangen Autobahnfahrten auf dem Plan. mehr

Sicherheitsgurt bleibt wichtigster Schutz

Trotz der zahlreichen Sicherheitsmerkmale, die moderne Autos heutzutage aufweisen, ist und bleibt der Sicherheitsgurt der Lebensretter. Viele Sicherheitseinrichtungen im Automobil sind für nichtangeschnallte Insassen schlichtweg nutzlos, unter Umständen sogar gefährlich, was Unfallforscher der DEKRA und Winterthur bei Studien in Wildhaus (Schweiz) aufzeigten.

mehr

Verlegeregeln für Parkett

Parkett ist einer der beliebtesten Bodenbeläge. Das natürliche Holz wirkt warm und verleiht jedem Raum ein ganz besonderes Flair. Auch für Fachleute gibt es beim Verlegen einige goldene Regeln zu beachten.

mehr

Kinder und der Umgang mit Geld

Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Das gilt für so viele Lebenslagen, wie auch den Umgang mit Geld. Fehler sind im Umgang mit Geld normal. Sie hat wohl jeder schon einmal gemacht und sie sollten durchaus zugebilligt werden. Von Vorteil ist es jedoch zweifelsfrei, wenn man diese Fehler in jungen Jahren macht, mit vergleichsweise niedrigen Beträgen. mehr