Schwarzarbeit

Schwarzarbeit ist eine bezahlte [[Leistung]], die ohne ordentliche Anmeldung - also auch ohne steuerliche und soziale Abgaben - durchgeführt wird.

Hilfeleistungen durch Lebenspartner oder Angehörige, genauso wie Nachbarschaftshilfe gelten grundsätzlich nicht als illegale Beschäftigung. Erst wenn erkennbar ist, dass die Leistungen langfristig auf ein Streben nach [[Gewinn]] ausgerichtet sind, fallen sie unter Schwarzarbeit und verstoßen damit gegen das Gesetz.

Das könnte Sie auch interessieren.