Bestehen Sie im Wettbewerb

Ein starker Wettbewerb ist ein sicheres Indiz für einen attraktiven Markt. Ihr Wettbewerb gibt Ihnen wichtige Impulse, immer besser zu werden und damit mit Ihrem Betrieb dauerhaft zu bestehen.

Ihr Wettbewerb ist nicht zwingend ein Anbieter mit gleichartigem Angebot. Er ist dort, wo er aus Sicht Ihrer Zielgruppe ähnliche Nutzen erfüllt und kommuniziert.

Ihre Checkliste für die Analyse Ihres relevanten Wettbewerbs bezogen auf die Geschäftsbereiche Ihres Betriebes:

  • Jeweiliger Anteil am Umsatz in %
  • Jeweiliges Betriebsergebnis in %
  • Angestrebte Entwicklung
  • Vertriebsradius in km
  • Anzahl aller Wettbewerber innerhalb des Vertriebsradius
  • Anzahl der Wettbewerber, die regelmäßig Aufträge/ Ausschreibungen gewinnen
  • Anzahl der Neiderzeuger (Wettbewerber, die mit attraktiven Margen erfolgreich sind)
  • Mein relevanter Wettbewerb

Jetzt beleuchten Sie Ihren relevanten Wettbewerb:

  • Welche Leistungen erfüllen aus Verbrauchersicht ähnliche Nutzen?
  • Welches Leistungsspektrum bietet der Wettbewerb?
  • Welche zusätzlichen Dienstleistungen bietet der Wettbewerb?
  • Wie gestaltet der Wettbewerb seine Preise?
  • Wie organisiert der Wettbewerb seinen Vertrieb?
  • Wie kommuniziert der Wettbewerb?

Auf dieser Grundlage können Sie Ihrem Wettbewerb wirksam und aktiv begegnen:

  • Wo ist die strategisch attraktive Position meines Betriebes und meiner Leistungen?
  • Wo ist die attraktive Zielgruppe für meine Leistungen?
  • Welche Form der Angebotsgestaltung macht für meine Leistungen Sinn?
  • Wie sollte die Kommunikation für meine Leistungen gestaltet sein?

Autorenhinweis

Stefan Theßenvitz - THESSENVITZ MARKETINGDer Autor Stefan Theßenvitz, Diplom-Betriebswirt (FH), Jahrgang 1963, hat langjährige Erfahrungen in der Holzbaubranche. Seit 1997 bietet er mit seinem Team von THESSENVITZ MARKETING unter anderem Marketing- und Kommunikationsberatung für Handwerksbetriebe an, hält Vorträge auf Symposien und Leitmessen des Holzbaus, berät den Bayerischen Zimmererverband und veröffentlicht regelmäßig in der Fachpresse.

 


THESSENVITZ MARKETING

THESSENVITZ MARKETING
Straßbergerstraße 113, 80809 München
Fon (089) 72 30 94 30, Fax (089) 72 30 94 36
stefan@thessenvitz.de, www.thessenvitz.de