Geldwerter Vorteil

Bild zu: Geldwerter Vorteil
Tierarzt-Dienstwagen, Foto: Thomas Max Müller / pixelio.de

Einen geldwerten Vorteil kann jeder Arbeitnehmer bzw. Angestellter in verschiedenen Formen erhalten. Hierfür gibt es viele Beispiele aus dem alltäglichen Berufsleben. Wichtig ist hierbei jedoch, dass es auch oft steuerrechtlich ein wichtiger Aspekt ist, und viele die genauen Definitionen nicht kennen.

Als geldwerter Vorteil bzw. Sachbezug werden die Einnahmen aus einem Arbeitsverhältnis bezeichnet, die nicht aus Geld bestehen. In Österreich wird häufig dafür der Begriff Sachzuwendung an Dienstnehmer verwendet. Als Beispiele für eine unentgeltliche Zuwendung kann man beispielsweise die folgenden anführen:

Die Überlassung eines Dienstwagens für den privaten Gebrauch, eine kostenlose oder verbilligte Verpflegung oder Wohnung und auch Waren oder Dienstleistungen, die der Arbeitnehmer während seines Arbeitsverhältnisses billiger oder unentgeltlich beziehen kann.

Dies alles sind geldwerte Vorteile, die in der Besteuerung auch zu beachten sind und nicht vergessen werden dürfen. Optional besteht für Arbeitnehmer die Sachbezüge erhalten die Möglichkeit, die Lohn – bzw. Einkommenssteuer statt dem individuellen Satz direkt mit 30% zu übernehmen. Diese Pauschalsteuer bewirkt die abschließende Besteuerung beim Empfänger. Dies hat eine Abgeltungswirkung zur Folge.

Alle Regelungen, die den Bereich geldwerter Vorteil betreffen, sind seit dem 1. Januar 2007 gesetzlich vorgeschrieben. Die derzeitige Situation ist noch ungewiss, da die derzeitige Regelung einer ständigen Neuerung unterliegt und hier noch keine abgeschlossene Regelung stattgefunden hat.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Trendsetter Epoxidharz

Trendsetter Epoxidharz

Epoxidharz ist ein Material, das vor allem für die Versiegelung von Oberflächen und im Schiffbau Verwendung fand. Die besondere Widerstandsfähigkeit hat das Material so beliebt

Weiterlesen →
Abnehmen durch native Öle

Abnehmen durch native Öle

Dieser Tage fällt die Gewichtsabnahme besonders schwer. Die großartigen Menüs der Weihnachtsfeiertage gingen nicht spurlos an den Rippen vorüber. Seither scheinen sie genau dort festzusitzen,

Weiterlesen →

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.