Induktionsherd

Bild zu: Induktionsherd
Bildquelle: Induktionsherd, privat

 

Ein Induktionsherd bzw. ein Induktionskochfeld welches durch folgende Eigenschaft eine Erwärmung erbringt. Hier werden nämlich induktiv Wirbelströme erzeugt, welche dann wiederum das metallische Kochgeschirr erhitzen. In Form eines elektromagnetischen Wechselfeldes wird die Energie auf den Boden des Kochgeschirrs übertragen. Dort wird sie dann in Wärme übertragen und erbringt so eine immens starke und gute Heizleistung.

 

Die Wärme wird hierbei fast ausschließlich im Boden des Topfes erzeugt, daher kann die Auflagefläche des Kochfeldes thermisch isolierend ausgelegt werden. Dies geht z. B. nicht bei Herden aus Glaskeramik. Die Wärme wird bei den Induktionskochfeldern viel besser verteilt, da hier auch die Seitenwände erhitzt werden. Die Reaktionszeit ist zudem auch sehr kurz, was auch ein weiterer Vorteil ist. Das Kochgut erhitzt sich nämlich aus diesem Grund sehr gut.

 

Der Streuverlust der Wärme ist also bei einem Induktionsherd sehr gering. Im Gegensatz zu Gas kann hierbei auch Energie gespart werden, da keine Energie aus dem Kochgas durch Konvektion verloren gehen kann. Allerdings sind für das Kochen auf einem Induktionsherd Kochgefäße erforderlich, die einen ferromagnetischen Boden haben, was wiederum zu Neuanschaffungen im Haushalt führt. Die meisten verkauften Induktionsherde sind bei einer Statistik aus dem Jahr 2004 in Frankreich verkauft worden. Hier waren im Vergleich zu Deutschland 170.000 Stück verkauften worden, während in Deutschland nur 30.000 Stück verkauft wurden.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Trendsetter Epoxidharz

Trendsetter Epoxidharz

Epoxidharz ist ein Material, das vor allem für die Versiegelung von Oberflächen und im Schiffbau Verwendung fand. Die besondere Widerstandsfähigkeit hat das Material so beliebt

Weiterlesen →
Abnehmen durch native Öle

Abnehmen durch native Öle

Dieser Tage fällt die Gewichtsabnahme besonders schwer. Die großartigen Menüs der Weihnachtsfeiertage gingen nicht spurlos an den Rippen vorüber. Seither scheinen sie genau dort festzusitzen,

Weiterlesen →

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.