Rückenschonende Arbeitstische von Bosch

Bild zu: Rückenschonende Arbeitstische von Bosch
Foto: Bosch

Die Gesundheit der Beschäftigten im Handwerksbetrieb ist das höchste Gut, das es im Arbeitsalltag entsprechend zu schützen gilt. Dabei dient nicht nur Arbeitskleidung als erfolgreiche Maßnahme, sondern auch das richtig gewählte Werkzeug zur Ausführung der Arbeiten. Die Transport- und Arbeitstische von Bosch leisten dabei einen wesentlichen Beitrag. Dies bestätigt auch das Gütesiegel, welches die Tische erhielten.

Rückenschonendes Arbeiten ist gerade im Handwerk nicht immer einfach zu gewährleisten, da einige Arbeiten einfach schwer auszuführen sind, wenn man auf ergonomische Aspekte Rücksicht nehmen muss. Dank der Transport- und Arbeitstische GTA 2500 W Professional und GTA 60 W Professional ist dies nun jedoch möglich. Auch die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V. bestätigt dem Mobilitätskonzept von Bosch dies jetzt durch sein Gütesiegel, welches der GTA 2500 W Professional und der GTA 60 W Professional erhalten haben.

Eingesetzt werden können die Tische von Innenausbauern, Bodenlegern, Fensterbauern, Schreinern und Messebauern gleichermaßen. Die flexiblen Transport- und Arbeitstische können beispielsweise mit Kapp- und Gehrungssägen, Paneelsägen oder Tischkreissägen einfach verladen und transportiert, sowie später auch auf- und abgebaut werden. Jeder der Tische hat seine eigenen Vorzüge und Einsatzbereiche.

Der GTA 2500 W Professional eignet sich vor allem für die Nutzung von Kapp- und Paneelsägen. Der GTA 60 W Professional ist insbesondere für Tischkreissägen besonders gut geeignet. Die Unterschiede beider Tische sind im Wesentlichen ihre Größe und ihr Gewicht. Während der GTA 2500 W Professional eine Länge von 251 Zentimetern, eine Höhe von 95 Zentimetern und ein Gewicht von 35 Kilogramm vorweist, ist der GTA 60 W Professional 122 Zentimeter lang, 62 Zentimeter hoch und 25 Kilogramm schwer.

Gemeinsam haben der GTA 2500 W Professional und der GTA 60 W Professional die widerstandsfähige Stahlkonstruktion, eine besonders entwickelte Geometrie und eine lange Lebensdauer. Beide Transport- und Arbeitstische lassen sich mit nur einer Handbewegung auf- und abbauen, ohne dass das Stationärgerät dabei entfernt werden muss. Durch Gummireifen können die Tische gut transportiert werden, Dank verstellbarer Füße bieten die Transport- und Arbeitstische darüber hinaus einen optimalen Halt auf jedem Untergrund.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.