Einkaufsgemeinschaft der Bauwirtschaft für günstige Preise

Bild zu: Einkaufsgemeinschaft der Bauwirtschaft für günstige Preise
Foto: Peter Smola / pixelio.de

Die Preisentwicklung ist innerhalb der letzten Jahre in der Bauwirtschaft, wie in nahezu allen Bereichen, eher steigend als sinkend. Natürlich gibt es immer Möglichkeiten, Konditionen zu verhandeln, jedoch ist dies allein oft schwer. Anders sieht es aus, wenn man sich in einer Gruppe stark macht. Hier empfiehlt es sich, sich einer branchenspezifischen Einkaufsgemeinschaft anzuschließen, deren Synergien sich jeder Beteiligte zu Nutze machen kann und sollte.

Der Einkauf von Unternehmen gerät immer öfter unter Druck, weil die Wettbewerbssituation letztlich immer auch von den verhandelten Preisen abhängt. Hier beginnt die Kette oftmals eben im Einkauf, weshalb eine effiziente Organisation von größter Bedeutung ist. In solchen Fällen empfiehlt es sich, vom Einzel- zum Gruppenkämpfer zu werden. Dazu dienen beispielsweise Einkaufgemeinschaften. Die BAMAKA AG ist dabei die führende Einkaufsgemeinschaft der Bauwirtschaft und damit sehr erfolgreich. Am Ende gewinnen alle Beteiligten einer solchen Einkaufsgemeinschaft, Einkäufer wie Lieferant.

Wer zweifelt, ob so eine Einkaufsgemeinschaft das Richtige für ihn ist, der sollte sich einmal die Vorteile dieser Synergie betrachten. Bei der BAKAMA können die Einkäufer aus einem sehr breitgefächerten Sortiment wählen, welches über ein zentrales Portal einsehbar ist. Lieferanten ihrerseits nutzen diese Möglichkeit als Marketing-Instrument. Darüber hinaus kann man sich sicher sein, dass alle ausgewählten Lieferanten seriös und vor allem zuverlässig sind, schließlich werden immer wieder Lieferantenbewertungen durchgeführt. Die Lieferanten wiederum profitieren von Geschäftsbeziehungen mit namhaften Herstellern. Außerdem bieten Einkaufsgemeinschaften in der Regel verbesserte Prozesse, die beiden Seiten Zeit und Geld in der Abwicklung spart. Zu guter Letzt sollte man auch den Servicefaktor nicht vergessen.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.