Risiken und Chancen im Handwerk erkennen und managen

Das Buch „Risiken und Chancen im Handwerk“ von Anke Hofmeyer bietet einen umfassenden Einblick in die Herausforderungen und Möglichkeiten, denen sich kleine und mittelständische Handwerksbetriebe gegenübersehen. Die Autorin ist eine erfahrene Expertin im Risiko- und Compliance-Management mit über zehn Jahren Erfahrung in den Bereichen Qualitätsmanagement, Datenschutz und Risikomanagement. Ihr Ziel ist es, diese oft vernachlässigten, aber kritischen Bereiche verständlich und anwendbar für Handwerksbetriebe aufzubereiten und der Handwerksbranche damit wertvolle Strategien und Lösungen an die Hand zu geben​​.

Das Buch gliedert sich in sechs Kapitel, die verschiedene Aspekte des Risikomanagements abdecken. Dabei konzentriert sich das erste Kapitel darauf, warum Risikomanagement für Handwerksbetriebe wichtig ist und was die unterschiedlichen Risiken ausmacht​​. Dieses einleitende Kapitel erklärt im Allgemeinen die Relevanz des Risikomanagements für Handwerksbetriebe. Es behandelt die Unterscheidung zwischen internen wie externen Risiken und betont, wie entscheidend die Beachtung rechtlicher Anforderungen für den langfristigen Erfolg ist​​. 

Anschließend hilft das zweite Kapitel, die verschiedenen Risikofaktoren im Handwerk zu erkennen und zu bewerten. Hier werden verschiedene Kriterien wie Standort, Mitarbeiter und Führungsstruktur analysiert. Es wird erläutert, wie diese Faktoren die Risiken und Chancen eines Betriebs beeinflussen, von der Teamgröße bis hin zur Fehlerkultur und der Qualität der Führung​​.

Um die Sammlung und Bewertung von Risiken und Chancen im Zusammenhang mit der Unternehmensentwicklung und Qualitätsmanagement geht es im dritten Kapitel. Dieses Kapitel beschreibt, wie die Unternehmensentwicklung zu erfolgreichem Wachstum, effektiver Kommunikation und kontinuierlicher Weiterentwicklung beitragen kann. Themen wie rechtliche Anforderungen, Datenschutzrichtlinien, Baudokumentation, Arbeitssicherheit und Arbeitsrecht werden ebenso behandelt. Zudem wird auf die Bedeutung von Teambildung, klarem Führungsstil und langfristiger Mitarbeiterzufriedenheit eingegangen​​.

Das vierte Kapitel behandelt die Risikoanalyse und -beurteilung, wobei Aspekte wie Risikoidentifikation und -monitoring sowie das Vier-Felder-Modell der Risikomatrix im Fokus stehen​​. In diesem Abschnitt wird außerdem die Risiko-Nutzen-Analyse und die Schritte der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse erklärt.

Zur Entwicklung von entsprechenden Strategien zur effektiven Begegnung externer Faktoren wird im fünften Kapitel die SWOT-Analyse vorgestellt. Dieser Abschnitt beschäftigt sich mit der Anwendung zur Erkennung von Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken. Dabei werden Maßnahmen zum Erfolg erörtert, einschließlich der Nutzung von Teamfähigkeiten und der Entwicklung von Alleinstellungsmerkmalen​​.

Schließlich behandelt das sechste Kapitel die effektive Umsetzung von Risikomanagementstrategien. Dabei geht es im letzten Abschnitt um Themen wie Plan-Do-Check-Act, Prozessüberprüfung, Flexibilität sowie Mitarbeiterführung, Arbeitsschutz, Mitarbeitersensibilisierung und Kommunikationsstrategien. Außerdem wird auch erörtert, wie das Unternehmen für den Fall von Krankheit, Unfall oder Tod abgesichert werden kann​​.Insgesamt ist „Risiken und Chancen im Handwerk“ ein wertvolles Buch für alle, die in der Handwerksbranche tätig sind. Dabei legt Anke Hofmeyer besonderen Wert auf praxisnahe Anwendbarkeit und Verständlichkeit mit praktischen Einblicken und Anleitungen, die direkt auf die spezifischen Bedürfnisse von Handwerksbetrieben zugeschnitten sind. Zusammen mit drei konkreten Fallstudien bietet das Fachbuch einen praxisorientierten Einblick in das oft unterschätzte Risikomanagement und zeigt auf, wie Risiken erkannt, analysiert und in Chancen umgewandelt werden können, um ein nachhaltiges und zukunftsfähiges Unternehmen aufzubauen​​.

Bestellung über die Homepage direkt bei Anke Hofmeyer: Angebotspreis 9,90 Euro

Risiken und Chancen im Handwerk
Anke Hofmeyer
Eigenverlag, Auflage: 1 (2023)

204 Seiten
Preis: 29,- Euro
ISBN: 978-3-00-076291-8

Kommentare

0 0 votes
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.