Vertriebstagung der Saint-Gobain Building Distribution

Bild zu: Vertriebstagung der Saint-Gobain Building Distribution
Foto: SGBDD

Wie in jedem Jahr fand auch dieses Jahr wieder die Vertriebstagung der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) statt. Der Fokus lag dabei ganz klar auf dem Ausbau der Vertriebsaktivitäten wie auch der Erhöhung der Kundenbindung. Eine absolute Premiere in diesem Jahr war es, dass auch externe Besucher, nämlich Kunden und Lieferanten der SGBDD eingeladen waren, die aus ihrer Sicht über die SGBDD sprachen.

Am 21. und 22. Februar fand in Berlin die Vertriebstagung 2013 der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) statt. Teilnehmer waren die gesamte Vertriebsmannschaft, die Geschäftsleiter sowie die Geschäftsführung. Der Schwerpunkt der Tagung war im wesentlichen die Entwicklung von Strategien und Maßnahmen zum Ausbau der Marktführerschaft im deutschen Baufachhandel. Udo Brandt, Vorsitzender der Geschäftsführung SGBDD fasste es zusammen: „Wir müssen unsere Stärken im Vertrieb und bei unseren Kunden ausbauen und all unsere Energie aufwenden, um noch besser zu werden.“

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.