Deutscher Holzbaupreis prämiert Holzbauprojekte

Bild zu: Deutscher Holzbaupreis prämiert Holzbauprojekte
aboutpixel.de / Rainer Sturm

Der Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes veranstaltet zum fünften Mal den Deutschen Holzbaupreis. Bis zum 8. März 2011 können sich Holzbaubetriebe, Architekten, Tragwerksplaner, Bauherren sowie Unternehmer der Holzwirtschaft mit Neubau- oder Modernisierungsprojekten aus dem Holzbereich bewerben. Auch innovative Komponenten sowie Planungs- und Baukonzepte im Kontext des Holzbaus können eingereicht werden.

Der Deutsche Holzbaupreis wird zusammen mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, dem Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure, der Deutschen Messe AG in Hannover, der Studiengemeinschaft Holzleimbau und dem Verband der Deutschen Holzwerkstoffindustrie, sowie erstmals auch dem Verband der Deutschen Säge- und Holzindustrie und BauNetz Media GmbH ausgelobt und ist mit einem Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro dotiert.

Noch bis zum 8. März 2011 können sich Interessenten in drei verschiedenen Kategorien bewerben: Im Bereich „Bauen im Bestand“ werden Anbauten, Umbauten, Aufstockungen oder energetische Sanierungen prämiert, die primär den Baustoff Holz verwenden. Für den Bereich Neubau können Arbeiten zu Einzelbauwerken, Gebäudegruppen oder Ingenieurbauwerke aus Holz eingereicht werden. Darüber hinaus werden innovative Komponenten oder Planungs- und Baukonzepte im Umfeld des Holzbaus prämiert, die eine zukunftsweisende Weiterentwicklung darstellen.

Die eingereichten Arbeiten werden von einer unabhängigen Fachjury bewertet und auf der Weltmesse für die Forst- und Holzwirtschaft LIGNA verliehen.

Weitere Informationen:
http://www.deutscher-holzbaupreis.de

Kommentare

0 0 votes
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.