Stiftung Warentest lobt Sto Dämmstoffe

Bild zu: Stiftung Warentest lobt Sto Dämmstoffe
Foto: Sto AG

Dass eine gute und vor allem hochwertige Wärmedämmung eine solide Basis bildet, den Wohnraum vor Schimmelbefall zu schützen, ist hinlänglich bekannt. Die Stiftung Warentest bestätigte dies nun auch durch eine aktuelle Untersuchung. In dieser Stellungnahme beschäftigte man sich mit der richtigen Außendämmung der Fassade und ihre Vorteile für das Raumklima.

In der Information „Feuchteschutz und richtige Dämmung“ steht unter anderem: „Eine äußere Wärmedämmung in Verbindung mit einer geeigneten Fassade ist in der Regel die beste Voraussetzung, um Feuchte- und Schimmelprobleme dauerhaft vorzubeugen (test.de: Infodokument „Feuchteschutz und richtige Dämmung“, Seite 7).

Es ist unumstritten, dass ein Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS) generell dafür sorgt, dass die Außenwände auf der Rauminnenseite warm bleiben, insbesondre im Winter. Somit bleiben die Wände auch trocken und Schimmelsporen haben keinerlei Möglichkeit, sich überhaupt erst zu bilden. Die Stiftung Warentest macht in ihrer Untersuchung deutlich, dass die Wahl des geeigneten Dämmstoffs genauso wichtig ist wie seine Verarbeitung. In sofern bestätigt die Stiftung Warentest quasi indirekt auch die Hochwertigkeit der Dämmstoffe von Sto, die bauaufsichtlich zugelassen und seit mehr als 50 Jahren auf dem Markt sind. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Sto-Dämmsysteme ausschließlich von professionellen Malern und Stuckateuren verarbeitet werden, was das Risiko von möglichen Verarbeitungsfehlern stark reduziert.

Neben der Vermeidung von Schimmelbefall an den Wänden hat eine fachgerechte Wärmedämmung aber auch den Vorteil der Kosteneinsparung. Denn auch der Energieverbrauch sinkt bei einer Außenfassadendämmung.

Kommentare

0 0 votes
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.