Baumaschinen ansehen und testen am Baumaschinentag

Bild zu: Baumaschinen ansehen und testen am Baumaschinentag
Foto: Bayerische BauAkademie

Die Bayerische BauAkademie lädt vom 4. Mai bis 6. Mai 2012 in Feuchtwangen zum 3 BaumaschinenTag ein. Die Veranstaltung richtet sich vorwiegend an mittelständische Betriebe und bietet die Möglichkeit der Besichtigung der ausgestellten Baumaschinen, sowie auch des Testens einiger Ausstellungsstücke. Präsentiert werden Baumaschinen aus dem Hoch- und Tiefbau und dem Straßenbau, neu in der Ausstellung sind Abbruchgeräte.

Neben den bereits bekannten Baumaschinen warten auch in diesem Jahr wieder einige Neuheiten auf die Besucher des Baumaschinentags. Neu sind ganz klar die Abbruchgeräte, die in ihrer großen Vielfalt besichtigt werden können. Dazu zählen Hydraulikhammer/Felsmeisel, genauso wie Greifer oder Pulverisierer für Abbruchbagger, Handabbruchgeräte und Abbruchroboter. Neben den bereits bekannten Turmdrehkranen werden auch neue Modelle vorgestellt. Und auch unter den Nutzfahrzeugen kann der Besucher neue Generationen bestaunen.

Die Ausstellung steht auch im Zeichen der Automatisierung. Denn besonders bei Baumaschinen ist es wichtig, die Leistungsfähigkeit immer weiter auszubauen und zu steigern. Der Baumaschinentag setzt sich demnach auch mit diesem Thema auseinander und zeigt beispielsweise Kamerasysteme, wie Rückfahrkameras, Maschinensteuerungen für Anwendungen wie die Gelände-Modulierung, Tiefenbegrenzungen beim Graben, 3D-Geländemodelle und Funksteuerungen.

Um dem Besucher ein Gefühl für die Maschinen vermitteln zu können, bietet die Fachausstellung auch die Möglichkeit des Mitwirkens an. Das bedeutet, dass es immer wieder die Option gibt, dass der interessierte Besucher die Geräte auch direkt testen kann.

Kommentare

0 0 votes
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.