Braas schult Manager im Dachdeckerhandwerk

Bild zu: Braas schult Manager im Dachdeckerhandwerk
Foto: Monier Braas GmbH

Nach der Sommerpause startet die Braas Akademie in die vierte Saison. Aufgrund des großen Zuspruchs wurden die Standorte sogar auf zehn ausgedehnt. Mit 30 Schulungsthemen und über 70 Trainingseinheiten bietet Braas dem Dachdeckerhandwerk umfangreiches Fachwissen und Praxis-Knowhow. Erstmals wird auch der berufsbegleitende Studiengang „Manager im Dachdeckerhandwerk“ an der renommierten Business School EBS in Oestrich-Winkel angeboten.

Die Entwicklung bleibt nicht stehen. Daher ist auch für das Dachdeckerhandwerk Weiterbildung von hoher Bedeutung zur Ergänzung des beruflichen Alltags. Aus diesem Grund bietet die Braas Akademie ab 21. Oktober 2014 bereits in der vierten Saison vielfältige Schulungen und Weiterqualifikationen zu rund 30 Schulungsthemen und über 70 Trainingseinheiten an. Darunter sind viele Themen zum handwerklichen Fachwissen und Praxis-Knowhow, jedoch auch für die Beratung und den Verkauf. Neben bereits seit Jahren erfolgreich durchgeführten Trainings sind auch neue Inhalte, wie zum Beispiel das Aufbautraining für Frauen im Dachdeckerhandwerk oder Spezialwissen rund um die Biberkehle im Programm.

Seit diesem Jahr bietet die Braas Akademie auch erstmals den berufsbegleitenden Studiengang zum „Manager im Dachdeckerhandwerk“ an, eine Schulung in Kooperation mit dem Bundesbildungszentrum des Deutschen Dachdeckerhandwerks e.V. in Mayen und der renommierten Business School EBS in Oestrich-Winkel.

„Theorie und Praxis gehen bei unseren Schulungen und Trainings Hand in Hand. So sind die Teilnehmer für alle Herausforderungen der Branche bestens gerüstet“, erläutert Georg Harrasser, Vorsitzender der Braas-Geschäftsführung, und gibt bekannt, dass erstmals Schulungen an zehn Standorten in Deutschland angeboten werden. Wegen der hohen Nachfrage bedient die Braas Akademie neben den bisherigen Standorten Heusenstamm, Mainburg, Monheim, Obergröfenhain und Heisterholz nun auch Singen, Wesel, Lübeck und zweimal in Berlin.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.