Neue Handwerker-Börse zur Auftragsvermittlung

Bild zu: Neue Handwerker-Börse zur Auftragsvermittlung
Foto: Roland Riethmüller

Im Internet erhalten Handwerksbetriebe Anfragen für neue Aufträge in der Regel über die eigene Homepage oder schnell und einfach über eine Handwerker-Börse. Bei der neuen Internetplattform Sparwerker.de werden Angebot und Nachfrage zusammengeführt. Handwerker können dazu über eine Online-Visitenkarte ihre Leistungen präsentieren oder Angebote auf bereits im Marktplatz ausgeschriebene Aufträge abgeben.

Mit der neuen Handwerker-Börse Sparwerker.de ist ein weiteres Netzwerk zur Präsentation von Handwerkern im Internet gestartet. Die innovative Handwerker-Suchmaschine findet schnell und einfach gelistete Fachleute für Renovierungen, Malerarbeiten, Elektroinstallationen und viele weitere Handwerksleistungen. Der Service ist für den Auftraggeber kostenfrei. Die selbsterklärenden Icons und eine intuitive Navigation mit Umkreissuche garantieren leichte Bedienbarkeit. Über die Angebotsabfrage kann der Auftraggeber bequem ein kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern. Auch über mobile Geräte ist die Handwerker-Suchmaschine leicht zu bedienen.

Kostenlose Eintragsmöglichkeit und optional kostenpflichtige Zusatzfunktionen

Die Vorteile für den Handwerker liegen auf der Hand: Neben einer Webpräsenz erhalten sie durch die Vernetzung die Möglichkeit zur Interaktion mit Kunden und Partnern. Für gewonnene Kundenaufträge müssen keine Provisionen oder Vermittlungsgebühren an das Netzwerk gezahlt werden. Mit dem leicht verständlichen Preismodell ist folglich ein schneller Einstieg ins Internet möglich. Denn als Auftragnehmer können sich Handwerker erstmal kostenlos listen lassen und auf Wunsch gegen Entgeld zusätzliche Informationen hinterlegen. Der Premium-Eintrag kostet bei jährlicher Zahlweise monatlich 10 Euro netto. Ohne Verlängerung wird er nach Ablauf automatisch zu einem kostenfreien Basiseintrag zurückgestuft. So bietet das sogenannte “Freemium-Modell” sowohl einen kostenfreien wie kostenpflichtigen Eintrag. Dadurch kann auch der preisbewusste Handwerksbetrieb eine Internetpräsenz anlegen und den Kontakt zu seinen Kunden und Partnern pflegen. Sparwerker.de bietet somit auch Handwerksbetrieben, die kein Geld für eine Akquise investieren möchten, eine komfortable Möglichkeit, sich im Internet darzustellen. Besonders hilfreich ist die Möglichkeit, Bewertungen von Kunden auf der Online-Visitenkarte darzustellen.

Nach sieben einfachen Schritten ist die Registrierung abgeschlossen. Der Handwerker braucht lediglich von Zeit zu Zeit sein Profil aktualisieren und die Kunden zur Bewertung aufzufordern. Zusätzlich kann er im Marktplatz nach ausgeschriebenen Aufträgen suchen.

Sparwerker möchten Handwerkern den Einstieg ins Internet erleichtern

Die neue Plattform wurde von Bauingenieuren, Energieberatern und Programmierern ins Leben gerufen, die aus eigener Erfahrung die Suche nach Handwerkern verbessern wollten. Bestehende Plattformen waren aus ihrer Sicht oft wenig hilfreich, nicht sehr übersichtlich und für Nutzer und Handwerker die Kosten nicht wert. “Sparwerker.de geht einen anderen Weg”, erklärt Gründer Tino Janke.”Wir wollen dem Handwerker den Einstieg ins Internet erleichtern und das zu einem fairen Preis.”

Also besonderen Service bietet die Vermittlungsplattform den Nutzern von Meistertipp bis zum 20. September kostenlos einen zweijährigen Premiumeintrag. Nach Ablauf verlängert sich der Eintrag nicht automatisch und wird automatisch zu einem kostenfreien Basiseintrag zurückgestuft.

Anmerkung: Der Betrieb von Sparwerker.de wurde mittlerweile eingestellt.

Kommentare

0 0 votes
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.