Neues Projekt zur Berufsorientierung

Bild zu: Neues Projekt zur Berufsorientierung
Foto: Handwerkskammer Halle (Saale)

Wie schafft man es am besten, jungen Nachwuchs für das Handwerk zu gewinnen? Die Möglichkeiten sind zahlreich, doch fragt man sich auch, ab welchen Alter man mit der Nachwuchsgewinnung beginnen sollte. Je früher desto besser kann dabei durchaus ein Weg sein. Die Handwerkskammer Halle versucht daher in einem besonderen Projekt, bereits ganz junge Schüler für das Handwerk zu begeistern.

Mit vielen Dingen kann man ja bekanntlich gar nicht früh genug beginnen. So auch mit der Nachwuchsgewinnung im Handwerk? Die Handwerkskammer Halle startet in diesem Rahmen ein ganz neues Projekt zur Berufsorientierung. Man möchte dabei bereits ganz junge Schülerinnen und Schüler ansprechen, nämlich die von der 1. bis zur 6. Klasse. Dabei arbeitet die Handwerkskammer mit Schulen und Horten zusammen, in dem sie regionale Betriebe als Unterstützer vor Ort hat.

Das besondere Berufsorientierungsprojekt „Kleiner-Handwerker-Pass“ wird aus finanziellen Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. Dabei informieren lokale Betriebe in Schulen und Horten über die handwerkliche Berufswelt. Doch nicht nur das, die Kleinen können auch selber handwerkliche Erfahrungen machen, in dem sie selber Arbeiten durchführen. Alles ist dabei natürlich kindergerecht aufbereitet. Die Schülerinnen und Schüler erhalten dann ihren eigenen „Kleinen-Handwerker-Pass“.

Dr. Jürgen Rogahn, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Halle fasst das Ziel des Projekts zusammen: „Wir möchten bei den Kindern altersgerechte Interesse am Handwerk wecken. Das Handwerk bietet spannende Berufe und davon wollen wir die Schülerinnen und Schüler spielerisch überzeugen.“

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.