Schöck zertifiziert Einbau der Trittschalldämmung

Bild zu: Schöck zertifiziert Einbau der Trittschalldämmung
Foto: Schöck Bauteile

Mit einem neuen Serviceangebot zertifiziert der Bauteilehersteller Schöck den fachgerechten Einbau des Trittschalldämmung Schöck Tronsole. Auf vielfachen Wunsch der Handwerker wird demnach nicht nur eine Schulung auf der Baustelle, sondern nun auch ein schriftlicher Wissenstest als Nachweis für das zuvor in Theorie und Praxis erworbenen Wissens verlangt. Die Zertifikate gelten für drei Jahre.

Schon früher haben die Schöck Einbaumeister Schulungen für Verarbeiter durchgeführt. Doch durch die hohe Nachfrage nach einem schriftlichen Zertifikat für den Einbau des Trittschalldämmsystems Schöck Tronsole hat der baden-württembergische Bauteilehersteller zur Baufachmesse BAU 2015 in München ein neues Serviceangebot gestartet. Nach einer etwa dreistündigen Schulung mit Theorie- und Praxisteil muss ein Wissenstest abgelegt werden, der als Nachweis für die vermittelten Inhalte dient.

Bei erfolgreich abgelegter Prüfung erhalten die Verarbeiter als Nachweis für Ihre Fähigkeit zum fachgerechten Einbau der Schöck Trittschalldämmung ein offizielles Zertifikat, das drei Jahre gültig ist.

Kommentare

0 0 votes
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Dann melden Sie sich doch gleich an zum kostenlosen E-Mail-Newsletter und lassen sich über weitere Neuigkeiten wöchentlich informieren!

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Messen & Kongresse 2024

Der große Meistertipp-Kalender: Messen und Kongresse 2024 für Bauindustrie, Baugewerbe, Bauhandwerk und die Bauwirtschaft.

Newsletter

Verpassen Sie nichts mehr mit unserem kostenlosen Newsletter. So werden Sie frühzeitig über anstehende Veranstaltungen informiert und bleiben immer auf dem neusten Stand.

Hinweis: Sie können den Newsletter von meistertipp.de jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer-Daten finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.